Logo Aboservice der Morgenpost (MOPO) in Sachsen

Studentenabo

Gibt es Rabatte für Studenten?
Ja. Mit dem Studenten-Abonnement der Morgenpost Sachsen sparen Sie 50 % gegenüber dem Jahreskauf am Kiosk. Voraussetzung: Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung. Auch SZ-Digital, das Digitalabo der Sächsischen Zeitung, gibt es zum Studentenpreis.

Immatrikulationsbescheinigung einreichen – wann und wie?
Egal ob Neubestellung oder laufendes Studentenabo – den ermäßigten Abopreis gibt’s nur, wenn Ihre Immatrikulationsbescheinigung vorliegt. Bei bestehendem Abo reichen Sie uns bitte zu Beginn jedes Semesters Ihre Immatrikulationsbescheinigung ein. Das ist hier online möglich.
Bitte übermitteln Sie uns bei einer Neubestellung sofort Ihre Immatrikulationsbescheinigung, sonst können wir Ihnen nicht den günstigen Studentenpreis berechnen. Sie können die Bescheinigung bei der Bestellung im Formular sofort als PDF hochladen, uns per Fax an (0351) 4864 2811 zusenden oder per Post an Morgenpost Sachsen, Aboservice, Ostra-Allee 18, 01067 Dresden schicken.

Gibt es den ermäßigten Abopreis für alle Studiengänge?
Ja, Sie müssen an einer Universität, Hochschule oder Berufsakademie studieren. Das Studium, für das Sie eingeschrieben sind, bedingt als Zugangsvoraussetzung Abitur oder einen vergleichbaren Bildungsnachweis. Darüberhinaus muss es zum Abschluss als Bachelor, Master, Diplom, Ingenieur, Magister, Staatsexamen oder einem vergleichbaren Titel führen. Da bei einer Gasthörerschaft, Fern- oder einem Seniorenstudium nicht von einem „full-time-job“ auszugehen ist, kann der ermäßigte Abopreis hier nicht eingeräumt werden.

zurück